Ihr Warenkorb
keine Produkte

Alfonz der Comicreporter 08

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
7,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Die achte Ausgaben von ALFONZ unternimmt einen kleinen Streifzug durch die Welt der Erotikcomics und stellt nicht nur die kontroverse US-Serie Black Kiss mit ihrer Mischung aus Erotik und Hardboiled-Krimi von Howard Chaykin vor, die im Frühsommer eine Neuedition erlebt, sondern betrachtet auch die wangenerrötenden Geschichten von Milo Manara & Co. etwas genauer. Wie immer geben unsere Autoren einen umfassenden und interessanten Überblick, welche Comics eines Genre sich lohnen. Das Cover für unser Erotik-Dossier stammt übrigens von Romain Hugault, einem der derzeit angesagtesten Illustratoren in Europa, der bei uns vor allem durch seine Comicserien "Über den Wolken" und "Der Pilot mit dem Edelweiß" (beide Salleck Publications) bekannt ist.

Außerdem haben wir in ALFONZ Nr. 2/2014 folgende Themen im Angebot:

REPORTAGE: Zu Besuch in den MOSAIK-Ateliers. Alle neuen Geschichten der 1976 kreierten Abrafaxe entstehen in Berlin in den Mosaik-Studios, wo sich viele Zeichner jeden Tag mit dem Gestalten von Comicseiten beschäftigen. ALFONZ zeigt, wie das funktioniert und wirft dazu einen Blick hinter die Kulissen der letzten großen deutschen Comicwerkstatt.

HISTORIE: Die 7 Leben des Falken. Fast 10 Jahre nach dem letzten Album setzen Zeichner André Juillard und Autor Patrick Cothias ihre historische Abenteuerserie Die 7 Leben des Falkenmit einer neuen Geschichte fort – Grund genug für ALFONZ, die Serie und ihre Macher vorzustellen.

TRICKFILM: Matt Groenings durchgeknallte SF-Serie Futurama feiert 15. Geburtstag.

MANGA: Sindbad einmal anders: Magi - Labyrinth of Magic.


Genre: Sekundärliteratur

Format: Zeitschrift, geheftet

Seiten: 84, Farbe